Zur Navigation


In jeder Hinsicht eine saubere Sache:
Eis- und Sandstrahltechnik bei Holzoberflächen

In Zukunft wird die sogenannte Eis- und Sandstrahltechnik in der Druckindustrie eine immer größere Rolle spielen. Es geht dabei um die Reinigung der Maschinen, die bis dato hauptsächlich mit sehr aggressiven Reinigungsmitteln erfolgt, was seitens der Europäischen Union aller Wahrscheinlichkeit nach in Bälde verboten wird. Als Alternative dazu stellen die ungiftigen, aus flüssiger Kohlensäure hergestellten Trockeneisstrahlen im anspruchsvollen Bereich der Reinigung von hölzernen Komponenten eine sanftere, aber nicht weniger effiziente Methode dar: Die dadurch erzeugte Kälte bewirkt, dass das Kältemittel besonders rasch verdampft, was auf Holz zu einem mechanischen Aufbrechen von verschiedensten Verschmutzungen wie Fett- und Ölfilmen auf der Oberfläche führt: Die Verunreinigung fällt regelrecht in sich zusammen und kann schnell und unkompliziert entfernt werden.

Vorteile der Eis- und Sandstrahltechnik sprechen für sich:

Die von uns durchgeführte Eis- und Sandstrahltechnik führt auf allen Holzoberflächen zu hervorragend sauberen und reinen Resultaten. Das Team von Rothhaupt Malerei & Werbetechnik in Kundl liefert Ihnen gerne weiterführende Informationen rund um dieses spannende und zukunftsweisende Thema!


Bildergalerie